Elektrischer Widerstand

Der elektrische Widerstand ist die dritte Größe, die mit der elektrischen Spannung und Stromstärke in Relation steht. Dieser Zusammenhang wird mit dem Ohmschen Gesetz abgebildet. azubiworld
Elektrischer Widerstand Veranschaulichung des elektrischen Widerstands

Veranschaulichung des elektrischen Widerstandes

Der elektrische Widerstand ist ein Maß dafür wie viel Spannung erforderlich ist, um einen bestimmten Stromfluss (Stromstärke) in einem elektrischen Leiter zu erreichen.

Veranschaulichen lässt sich dies mit folgenden Vergleichen:

  • Wasser
    Stellt man sich an das Ufer eines großen Flusses, so, kann bei gleichem Gefälle deutlich mehr Wasser vorbei fließen, als bei einem schmalen Fluss
  • Verkehr
    Man stellt sich an den Rand einer Straße. Auf einer dreispurigen Autobahn können deutlich mehr Autos pro Zeiteinheit vorbeifahren als auf einer einspurigen Autobahn

Elektrischer Widerstand - Fakten

  • Einheit: 1 Ohm (Ω)
  • Je höher der elektrische Widerstand eines Leiters ist,
    umso geringer ist der Stromfluss/die Stromstärke (indirekte Proportionalität )

Wovon hängt der elektrische Widerstand eines Leiters nun ab?

  • Querschnitt
  • Material
  • Länge
  • Temperatur

Detailliertere Informationen dazu gibt es auf der Seite Widerstand eines Leiters .

Kommentar #8678 von 3c, pgrg 13 28.03.14 09:25
3c, pgrg 13

Sehr geehrte Damen und Herren!
Das Bild zur Veranschaulichung des elektrischen Widerstandes ist falsch! Im Leiter sollten überall gleich viele Elektronen gezeichnet werden. Sie sind bei größerem Widerstand nur langsamer. Wir bitten Sie, dieses Bild zu ändern.
Ihre 3C am Gymnasium der Dominikanerinnen, Wien

Kommentar verfassen