Hexadezimalzahl in Binärzahl umrechnen

Mit dieser einfachen Erklärung können Sie eine Hexadezimalzahl (16 Ziffern) in eine Binärzahl (2 Ziffern) umwandeln

Hexadezimalzahl in Binärzahl umwandeln

Ähnlich wie beim Umrechnen von einer Binärzahl in eine Hexadezimalzahl , wird beim umgekehrten Weg einfach jede Ziffer der Hexadezimalzahl durch das entsprechende Vierer-Paar an Binärzahlen ersetzt.

DezimalHexadezimalBinär
000000
110001
220010
330011
440100
550101
660110
770111
881000
991001
10A1010
11B1011
12C1100
13D1101
14E1110
15F1111
Beispiel:
None
Kommentar #9260 von Rainer Löher 25.09.14 12:27
Rainer Löher

Find ich super :) <3333

Kommentar #9554 von Mohamad 13.12.14 21:42
Mohamad

Danke schön , das hat mir echt viel geholfen

Kommentar #29480 von Jens 06.12.16 23:38
Jens

Vielen Dank, sehr schöne Erklärung. Toll farbig hervorgehoben!

Kommentar #39882 von Sandra 14.08.17 18:50
Sandra

Warum fehlen bei der 2 die Nullen vorne und bei der 1 nicht?

Kommentar #40618 von Leon 11.01.18 17:43
Leon

@Sandra weil nullen an der vordersten stelle irrelevant sind. man kann es sich bei wie bei der dezimal Schreibweise denken: 100 = 000100 es ist das gleiche

Kommentar #41134 von chuper chup 17.05.18 18:38
chuper chup

kennt einer vlt von euch die Methode mit der Nippelpaar Umrechnung von Hexa in Binär.
Dies ist ernst gemeint nicht falsch verstehen haben das in der Schule gemacht aber habe es nicht verstanden xd danke im Vorraus.

Kommentar #41358 von Nick 08.07.18 14:30
Nick

Echt super

Kommentar #41666 von Simon 12.10.18 19:49
Simon

Sehr schön gemacht. Anschaulich und effektiv!

Kommentar #41856 von Simone 13.11.18 20:04
Simone

Warum ist es so einfach Hex in Bin umzuwandeln? Also warum kann ich das pro Ziffer machen? Also AB = A (1010) und B (1011) = 1010 1011 ... Aber warum ist das so simpel? Ich hab die Vermutung das es mit den Potenzgesetzen zu tun hat, mehr weiß ich nicht

Kommentar #46074 von Sandro Röhrig 01.07.21 15:42
Sandro Röhrig

@Simone die Basis im Hexadezimalsystem ist die 4. Zweierpotenz vom Binärsystem, also 2^4=16. Ein Nibble, also 4 Bits einer Binärzahl können genau 2^4 Zustände darstellen, somit kann man mit einer Hexadezimalzahl genau ein Nibble darstellen. Ein Byte repräsentiert somit zwei Hexadezimalzahlen.

Kommentar verfassen